• INSTA-LICIOUS 2017 – DIE INSTAGRAM HIGHLIGHTS 2017 (2)

    Instagram Highlights 2017 - Schriftzug auf Wand der besagt "wake me up when I'm famous"
    Instagram Statistiken für 2017: Nutzerzahlen, Instagram Stories, Instagram Videos & tägliche Verweildauer

    Letzte Woche haben wir euch schon die Instagram Highlights vorgestellt, die vordergründig wichtig waren in 2017. Heute möchten wir noch etwas mehr in die Tiefe gehen und durchleuchten unteranderem Verweildauer, Anzahl von Werbekunden und die Nutzung von Instagram Stories.

    Wie wichtig Instagram als Werbekanal geworden ist, zeigt die Entwicklung der Werbekunden weltweit. Im März 2017 waren es 1 Mio. Werbekunden und sechs Monate später sind es bereits 2 Mio. Werbekunden. Gleiches gilt für die Entwicklung der Instagram Unternehmensprofile. Seit Juni 2017 wurden weitere 10 Mio. Unternehmensprofile angelegt oder umgewandelt.

    Viel Spass mit den Instagram Highlights Statistiken 2017

    Alle Statistiken stammen direkt von Instagram

    📸 15 Mio. aktive Instagram Nutzer in Deutschland

    Anfang Januar 2016 waren es noch 9 Mio. Nutzer in Deutschland

    📸 800 Mio. aktive Instagram Nutzer weltweit

    Seit Juni 2016 konnte Instagram weitere 300 Mio. Nutzer für sich gewinnen

    📸 500 Mio. täglich aktive Instagram Nutzer

    📸 300 Mio. Instagram Stories Nutzer jeden Tag

    Ein Wachstum von 200 Mio. Nutzern in weniger als einem Jahr

    📸 100 Mio. Menschen nutzen den Instagram Explore-Tab täglich

    📸 80 % der Instagram Nutzer folgen mindestens einem Unternehmen

    📸 Die tägliche Verweildauer bei Nutzern unter 25 Jahren liegt bei 32 Minuten

    📸 Die tägliche Verweildauer bei Nutzern über 25 Jahren liegt bei 24 Minuten

    Lange ist es her, aber in 2014 lag die Verweildauer auf Instagram bei 7,3 Minuten pro Tag.

    📸 Auf Instagram gibt es 25 Millionen Unternehmensprofile weltweit

    Im Juli 2017 waren es noch 15 Mio. Instagram Unternehmensprofile

    📸 200 Mio. Menschen rufen jeden Tag Instagram Unternehmensprofile auf

    📸 2 von 3 Besuchern von Instagram Unternehmensprofilen sind keine Follower des Unternehmens

    📸 Die Wiedergabedauer von Instagram Videos ist in einem Jahr um 80 % angestiegen

    📸 Die Anzahl von täglich produzierten Instagram Videos hat sich in 12 Monaten vervierfacht

    📸 50 % aller Unternehmen veröffentlichen mindestens eine Instagram Story pro Monat

    📸 60 % aller Instagram Stories werden mit Ton abgespielt

    Ein großer Unterschied zu beispielsweise Facebook Videos im News Feed.

    📸 1/3 der am meisten angesehenen Stories kommen von Marken und Unternehmen

    📸 Instagram Anzeigen werden von 2 Mio. Werbekunden genutzt

    Innerhalb von sechs Monaten haben weitere 1 Mio. Werbekunden Instagram für sich entdeckt.

  • Insta-licious 2017 – die Instagram Highlights 2017 (1)

    Top Accounts, Top Stories & Top Hashtags: Das sind die Instagram Highlights 2017

    2017 war für Instagram ein sehr erfolgreiches Jahr. Die Nutzerzahlen sind auf 800 Mio. angestiegen, allein in Deutschland nutzen 15 Mio. Menschen Instagram. Die zuerst als „Snapchat-Kopie“ belächelte Funktion „Instagram Stories“ hat sich endgültig etabliert und wird täglich von 300 Mio. Menschen genutzt.

    In unserem ersten Teil des Rückblicks möchten wir unter anderem folgende Fragen aufdecken:
    Was sind die erfolgreichsten Accounts auf Instagram? Welche Stories bekommen die meisten Views? Welche Hashtags werden am häufigsten genutzt? und das national und international!

    Hier die Auflistung der Instagram Highlights die Instagram selbst veröffentlicht hat!

    Top Instagram Star-Accounts in Deutschland

    Die deutschen Star-Accounts mit den meisten Abonnenten (Stand: 28. November 2017)

    1. Toni Kroos (@toni.kr8s) – 14,7Mio+ Abonnenten
    2. Mesut Özil (@m10_official) – 14,6Mio+ Abonnenten
    3. Lisa und Lena (@lisaandlena) – 12,1Mio+ Abonnenten
    4. Bastian Schweinsteiger (@bastianschweinsteiger) 8,7Mio+ Abonnenten
    5. Mario Götze (@mariogotze) 8,4Mio+ Abonnenten
    6. Manuel Neuer (@manuelneuer) 8,3Mio+ Abonnenten
    7. Marco Reus (@marcinho11) 5,6Mio+ Abonnenten
    8. Bibi (@bibisbeautypalace) 5,4Mio+ Abonnenten
    9. Dagi Bee (@dagibee) 5Mio+ Abonnenten
    10. Jérôme Boateng (@jeromeboateng) 4,8Mio+ Abonnenten

        Fußballer Mesut Özil jongliert mit Fußball auf dem Kopf   Die Influencer-Zwillinge Lisa & Lena sich umarmend und in die Kamera lächelnd   Fußballer Bastian Schweinsteiger in Mannschaftstrikot  Collage von Fußballer Mario Götze, in dem er als Portarit szu sehen ist und in Bewegung mit dem Fußball  Fußballer Manuel Neuer in Trikot von Bayern München  Fußballer Marco Reuss in die Kamera lächelnd  Bloggerin Bibi im Badeanzug am Strand, Cocktailtrinkend  Portraitbild von Bloggerin Dagibee. Sie hat plantinblonde Haare und ist in schwarz angezogen  Fußballer Jerome Boateng mit Brille lächelnd in schwarzem Shirt

    Top Instagram Stories-Produzenten in Deutschland

    Die deutschen Accounts, deren Stories seit dem 1. Januar am meisten angeschaut wurden 

    1. Stefanie Giesinger (@stefaniegiesinger)
    2. Caro Daur (@carodaur)
    3. Lisa und Lena (@lisaandlena)
    4. Pamela Reif (@pamela_rf)
    5. Melina Celine (@clipshitland)
    6. Toni Mahfud (@tonimahfud)
    7. Shirin David (@shirindavid)
    8. Dagi Bee (@dagibee)
    9. Senna Gammour (@missgammour)
    10. Julien Bam (@julienbam)

      Model Stefanie Giesinger, mit gelbem flauschigem Hut und gelben Rolli  Influenzerin Caro Dauer, mit Blumenboquet auf dem Kopf  Die Influencer-Zwillinge Lisa & Lena sich umarmend und in die Kamera lächelnd

      Influenzerin Pamela Reif. schwarz weiß Bild   junges Mädchen, lächelt in die Kamera. Dicke Jacke mit Fellapplikation  Männermodel Toni Mahfud. Er trägt auf dem Foto einen Schwarzen Pulli und hat stechend blaue Augen  Moderatorin Shrin David in Baeanzug sitzend halbbedeckt vom Meerwasser  Portraitbild von Bloggerin Dagibee. Sie hat plantinblonde Haare und ist in schwarz angezogen
      Schauspielerin Senna Gammour, in Bustier und Jeans beides schwarz und blaue Jeansjacke. Schwarzer Hut  junger Blogger, der sich in seine platinblonde Haare greift

    Top Instagram Hashtags in Deutschland

    Die in Deutschland am häufigsten verwendeten Hashtags

    1. #love
    2. #instagood
    3. #photooftheday
    4. #picoftheday
    5. #happy
    6. #nature
    7. #photography
    8. #summer
    9. #travel
    10. #beautiful

     Top Star-Accounts International

    Die internationalen Star-Accounts mit den meisten Abonnenten

    1. Selena Gomez (@selenagomez) – 130Mio+ Abonnenten
    2. Ariana Grande (@arianagrande) – 115Mio+ Abonnenten
    3. Cristiano Ronaldo (@cristiano) – 115Mio+ Abonnenten
    4. Beyoncé (@beyonce) – 108Mio+ Abonnenten
    5. Kim Kardashian West (@kimkardashian) – 104Mio+ Abonnenten
    6. Taylor Swift (@taylorswift) – 104Mio+ Abonnenten
    7. Kylie Jenner (@kyliejenner) – 99.5Mio+ Abonnenten
    8. Dwayne Johnson (@therock) – 96Mio+ Abonnenten
    9. Justin Bieber (@justinbieber) – 93.9Mio+ Abonnenten
    10. Kendall Jenner (@kendalljenner) – 84.8Mio+ Abonnenten

      junges Mädchen mit Hut auf dem Bett. Lockige Haare.  schwarz weiß Portrait der Sängerin Ariana Grande  Fußballer Cristiano Ronaldo in Trikot auf dem Rasen  Sängerin Beyonce mit geflochtenen Haaren. Sie verdeckt ihr gesicht mit ihren Armen, steht seitlich zur Kamera und hat einen fkauschigen Mantel an  Portait des Medien Stars Kim Kardashian. Strenger Zopf und weißer Trägeroberteil  Sängerin Taylor Swift mit offenen Haaren und einen Jersey Pulli  MedienStar Kylie Jenner in schwarz weiß. Sie trägt einen auffälligen Nasenring  Schauspieler Dwayne Johnson. Stark ausgeprägte Muskeln, er lacht mit dem Kopf in den Nacken

      Justin Bieber mit Freund. Sie lächeln beide in die Kamera. Der Freund trägft Brille und Cap  Model Kendall Jenner nackt in schwarz weiß fotografiert. Ihre Arme verdecken die Brust

    Top Instagram Hashtags international

    Die international am häufigsten verwendeten Hashtags

    1. #love
    2. #fashion
    3. #photooftheday
    4. #photography
    5. #art
    6. #beautiful
    7. #travel
    8. #happy
    9. #nature
    10. #picoftheday

    Top Instagram Story Face-Filter

    Die international am häufigsten verwendeten Face-Filter in Stories

    1. Welpe
    2. Häschen
    3. Koala
    4. Genie
    5. Liebe

    Last but not least, die Auswertung der sogenannten PICS OF THE YEAR!!

    Top Fotos auf Instagram

    Die international am meisten gelikten Fotos

    1. Beyoncé (@beyonce) – https://www.instagram.com/p/BP-rXUGBPJa/
    2. Cristiano Ronaldo (@cristiano) – https://www.instagram.com/p/BbaImIfFr0h/
    3. Selena Gomez (@selenagomez) – https://www.instagram.com/p/BZBHr4Pg5Wd/
    4. Beyoncé (@beyonce) – https://www.instagram.com/p/BWg8ZWyghFy/
    5. Cristiano Ronaldo (@cristiano) – https://www.instagram.com/p/BV7m0IZFj_p/
    6. Selena Gomez (@selenagomez) – https://www.instagram.com/p/BS7VkPTg0-s/
    7. Selena Gomez (@selenagomez) – https://www.instagram.com/p/BTkzIjIAsRK/
    8. Cristian Ronaldo (@cristiano) – https://www.instagram.com/p/BYTwfPVFVQY/
    9. Selena Gomez (@selenagomez) – https://www.instagram.com/p/BRv1dAUgba7/
    10. Selena Gomez (@selenagomez) – https://www.instagram.com/p/BW
      Selena Gomez in einer Küche. Viele Luftballons schweben an der Decke, zwei Torten stehen auf dem Küchentisch. Selena Gomez sitzt dahinter und hat eine Geburtstagströte im Mund

    Alle Rankings wurden offiziell von Instagram ermittelt.

  • Praxistipp, der brennend interessiert: Werbekennzeichnung auf Instagram!

    Die Werbezentrale hat kürzlich einen Leitfaden zur Kennzeichnung von Werbung auf Instagram veröffentlich.

    Hier wird ausführlich beantwortet, wie man das Influencer Marketing auf Instagram transparent gestaltet.

    Leider gibt es noch nicht genügend Rechtsprechung zur Werbekennzeichnung auf Instagram. Für die Empfehlung wurden also ähnliche, bisher bekannte Sachverhalte und Rechtsprechungen zur Kennzeichnung auf Instagram herangezogen.

    Dies haben wir als Anlass genommen, um Licht ins Dunkel zu bringen und wichtige, häufig gestellte Fragen bezüglich der Werbekennzeichnung auf Instagram zu klären.

    Hier nun einige wichtige Auszüge. Bitte zögert aber nicht, euch ein paar Minuten Zeit zu nehmen und den ganzen Leitfaden durchzugehen.

    Unsicherheiten und Pflichten

    Warum gibt es überhaupt Unsicherheiten?

    Bislang gibt es schlichtweg nicht genügend Rechtsprechung zur Werbekennzeichnung beim Influencer Marketing auf sozialen Plattformen wie Instagram.

    Wozu und warum gibt es die Vorschriften zur Kennzeichnungspflicht überhaupt?

    Heutzutage begegnet man der Werbung nicht mehr nur offline, sondern auch online. Dem Betrachter von Werbung soll vor allem der kommerzielle Zweck bewusst sein, um Werbung mit Vorsicht, Distanz, aber auch Skepsis zu begegnen. Deshalb muss der Verbraucher auf den ersten Blick erkennen, ob es sich um Werbung handelt, also ein kommerzieller Zweck mit einem Posting verfolgt wird.

    Ist jedes Produkt-Posting gleichzeitig Werbung?

    Juristen verstehen unter „Werbung” vor allem geschäftliche Äußerungen, die das Ziel verfolgen, den Absatz von Waren zu steigern.

    Bei folgenden Postings handelt es sich folglich um keine Werbung:

    • alltägliche Beiträge des Influencers (zu seiner Person, Information/Meinungsbildung der Follower, neutrale oder kritische journalistisch-redaktionelle Beiträge zu einem Produkt ohne Zahlung des Unternehmens)
    • Beiträge über persönliche Produkt-Vorlieben des Influencers, bei denen objektiv betrachtet kein kommerzieller Zweck anzunehmen ist

    Dabei ist es nicht selten, dass Postings in einem Graubereich zwischen Information und Werbung fallen. Vor allem beim Taggen oder Markieren von Unternehmen ist dies der Fall. Oft weist dies bereits schon auf eine Handlung mit kommerziellem Hintergedanken hin.

    Und wie kennzeichne ich meine Werblichen Inhalte auf Instagram nun korrekt?

    Werbung bzw. kommerzielle Kommunikation muss in Abgrenzung zu sonstigen Beiträgen klar erkennbar, oder gekennzeichnet sein.

    Am besten ist es, ihr stellt euch folgende zwei Fragen:

    • Ist die Platzierung deutlich und hebt sich vom Rest in irgendeiner Art und Weise ab und ist die wörtliche Bezeichnung klar?
    • Kann ein Durchschnittsnutzer ohne Zweifel meinem Posting entnehmen, dass es sich hier um Werbung/einen kommerziellen Zweck handelt?

    Wenn ich kennzeichnen muss, an welcher Stelle sollte dann diese Werbliche Kennzeichnung nun eigentlich platziert werden?

    Wichtig ist, dass der Werbehinweis unmittelbar am Anfang eines Beitrages platziert ist. Hier wird er am ehesten wahrgenommen und hebt sich vom Rest deutlich ab. Werbung muss auf den ersten Blick zweifelsfrei erkennbar sein. Damit reicht es beispielsweise auch nicht, den Hinweis nach dem klicken „mehr“ zu platzieren.

    Ist die Kennzeichnung mit englischen Begriffen und Hashtags eigentlich unzulässig?

    Ja. Am Besten ist, ihr verwendet die Begriffe „Anzeige“ oder „Werbung“, von Bezeichnungen wie ad oder sponsored raten wir euch definitiv ab. Unproblematisch ist es auch, einen Hashtag vor „Werbung“ oder „Anzeige“ zu setzen. Jedoch muss beachtet werden, dass dieser Hahstag in einer Wolke anderer Hashtags nicht untergeht. Wie oben bereits erklärt, muss der Hashtag dann bereits zu Beginn des Textes gesetzt sein. Ohne Hashtag kann aber bspw. auch mit *Werbung oder [Werbung] gekennzeichnet werden. Egal wie, auf der sicheren Seite seid immer dann, wenn sich die Angabe vom anderen textlichen Teil abhebt.

    Instagram Stories

    Wie sieht es bei der Kennzeichnung bei Instagram Storys eigentlich aus?

    Beim Einsatz von Instagram Stories gilt gleiches wie für sonstige Instagram Postings: Auch in den Stories, sei es durch das Hinzufügen von Bildern oder auch kurzer Videos, ist Wettbewerbsrecht zu beachten.

    Die Tatsache, dass die Stories nach 24 Stunden nicht mehr abrufbar sind bzw. „verschwinden“, ändert nichts an der Gefahr für den Influencer, oder das beauftragende Unternehmen: Ein dokumentierter Verstoß gegen die Kennzeichnungspflicht kann auch bis zu 6 Monate später noch rechtliche Konsequenzen nach sich ziehen.

    (vgl. Verjährungsfrist aus § 11 Abs. 1 UWG;)

    Deshalb ist es wichtig, auch in den Stories mit einem deutlichen, unmissverständlichen Hinweis zu kennzeichnen. Dieser sollte sich, unserer Auffassung nach, auch graphisch abheben, darf nicht kontrastlos gegenüber den übrigen Inhalten verschwinden oder z.B. durch den Profilnamen abgedeckt werden.

    Eine weitere Besonderheit der Stories besteht darin, dass man variable Schriftgrößen im Text verwenden kann. Für die Kennzeichnung hat das zu Folge, dass man eine mindestens gleichgroße Schriftgröße wie für den übrigen Text verwenden sollte.

    Ein Blick in die Zukunft…

    … verrät uns, dass wir bald das lästige kennzeichnen und die damit verbundene Unklarheiten hinter uns lassen können.

    Instagram kündigte Mitte Juni 2017 eine neue Funktion an, die es möglich macht, werbliche Beiträge bereits unmittelbar unter dem Nutzernamen und vor dem eigentlichen Bild mit dem Hinweis „paid partnership with“ zu kennzeichnen. Laut Instagram ist dies, Stand heute, erst für eine „kleine Zahl an Inhalteanbietern und Unternehmen“ aktiv, soll allerdings in den kommenden Monaten für alle Interessierten zur Verfügung stehen.
    Für den deutschen Nutzer steht dann „Bezahlte Partnerschaft mit“.

    Wie hier bei Veronika Heilbrunner schon jetzt zu sehen ist.

     

     

    Diese plattformeigene Einstellungsmöglichkeit würde mehr Transparenz in das Influencer Marketing auf Instagram bringen. Die Vereinheitlichung schützt auch vor eventuell falscher Kennzeichnung etc., denn eine derart klare Platzierung an prominenter Stelle kann eine kommerzielle Kommunikation auf den ersten Blick sichtbar werden lassen.

    Bis dahin, bleibt uns nur das Warten und Kennzeichnen mit bestem Wissen und Gewissen!

    Hinweis: Dies stellt keine Rechtsberatung dar, wir möchten euch nur einen ersten Input liefern, worauf bei Werbung auf YouTube zu achten ist. Der Beitrag bezieht sich auf die zum Zeitpunkt der Veröffentlilchung gültigen Regeln.

    Auch interessant:

    —> Kennzeichnung von Werbung auf YT 

  • Das sind die Top-Hashtags auf Instagram

    Top-Hashtags? Instagood, Me, Love & Co – nahezu jeder Beitrag auf Instagram ist mit Hashtags versehen. Das populäre Rautenzeichen kann dabei nicht nur die Sichtbarkeit deiner Instagram-Pics steigern, sondern auch dabei helfen, mehr Interaktionen für deine Beiträge zu erzielen.

    Doch welche Hashtags sind am erfolgreichsten und werden am häufigsten genutzt? In unserer Grafik haben wir dir die Top 10 der beliebtesten Hashtags auf Instagram zusammengestellt.

    Die Top 10 der beliebtesten Hashtags auf Instagram

    t5c_Top10_Hashtags_Instagram_Infografik

    Was tun? Top-Hashtags verwenden oder andere recherchieren?

    Das ist eine gute Frage und es gibt dazu mittlerweile eine Reihe von unterschiedlichen Ansätzen. Generell geht aber auch hier Qualität vor Quanität. Um dein Publikum gezielt anzusprechen, solltest du Hashtags recherchieren, die für deine Zielgruppe relevant sind und im Kontext zum Posting stehen. Dazu kann es sich empfehlen einen festen Satz an Hashtags zu haben und nicht bei jedem Bild neue zu suchen. Die Verwendung gleicher Tags sorgen auch für Konsistenz und adressieren nicht immer jeweils eine neue Zielgruppe. Aber achte auch darauf regelmäßig zu prüfen, ob deine Tags innerhalb deiner relevanten Community noch eingesetzt werden. Instagram weist in vielen Aspekten eine enorme Dynamik auf, auch was Hashtags angeht.

    Ein weiterer wichtiger Punkt ist auch, richtig oder falsch gibt es eigentlich nicht, es gibt nur erfolgreich und weniger erfolgreich 🙂