• t5 content Team sagt DANKE! Rückblick 2017

    Jedes Jahr neigt sich irgendwann dem Ende zu und es ist die Zeit der Rückblicke, auch für t5 content Team. Und so haben wir schon angefangen erste Rückblicksberichte zu schreiben, es dann aber wieder sein lassen. Denn eigentlich möchten wir nur eins: DANKE sagen. Es war ein tolles und spannendes Jahr mit Euch und natürlich auch mit unseren Kunden. Wir hatten die Chance gemeinsam an Projekten zu arbeiten, die fast alles beinhaltet haben: Neuigkeiten, Neueinführungen, Jubiläen, Geburtstage, Besuche, Promotions und und und. Wir haben fast täglich unglaublich gute, schöne, interessante und vor allem lesenswerte Beiträge von Euch eingereicht bekommen. Und unsere Kunden waren überaus zufrieden. Eigentlich ist das sogar untertrieben: viele sind begeistert und alle führen ihre Kampagnen im nächsten Jahr fort.

    Und so sind wir unheimlich stolz darauf was wir gemeinsam 2017 erreicht haben. Wie Ihr bestimmt bemerkt habt, haben wir während des Jahres immer wieder kleine Anpassungen vorgenommen. So haben wir angefangen immer mal wieder einzelne Beiträge auf unserem eigenen Instagram und Facebook Account zu featuren. Die Ressonanz war super und wir werden das natürlich im nächsten Jahr weiterführen. Ebenso wollen wir verstärkt neue Projekte noch früher ankündigen – auch das ist super angekommen und erleichtert Euch die Planung. Auch damit werden wir sicher im neuen Jahr weitermachen bzw. das noch ausbauen. Also bleibt uns treu auf Instagram und Facebook und verpasst so keine der kommenden Kampagnen.

    Aber genug von 2017

    denn dieser Rückblick ist eigentlich ein Ausblick auf 2018. Auf die kommenden Projekte und spannende, neue Aufgaben. Wir sind wahnsinnig stolz darauf Euch bereits heute versprechen zu können: das nächste Jahr wird sicher noch besser!! Wir werden noch mehr Projekte ausschreiben können, denn wir haben bereits einige neue Kampagnen geplant (dürfen aber noch nicht darüber sprechen), wir werden eine Aktualisierung inkl. kompletter Neugestaltung der t5 content Software rausbringen und und und. Ihr seht: 2018 hat alles um ein weiteres grandioses Jahr zu werden. Und wenn wir dann zwischen durch noch Zeit finden informatives, lustiges, interessantes auf unseren Kanälen selbst zu publizieren, werden wir das natürlich weiterhin tun.

    Und natürlich freuen wir uns auch weiterhin über alle kritischen Anregungen, lustigen Kommentare und natürlich auch positiven Rückmeldungen von Euch – persönlich oder auch unseren Seiten. Wenn wir die Zufriedenheit anhand der eingegangenen Weihnachtskarten bewerten würden, seit Ihr und unsere Kunden auch überaus zufrieden mit 2017!  Von daher freuen wir uns gigantisch auf 2018 – ein Jahr mit tollen, spannenden, interessanten und bewegenden Projekten – gemeinsam mit Euch wird das bestimmt SUPER!

    Das ganze t5 content Team sagt DANKE

    und wünscht Euch und euren Lieben, frohe und entspannte Weihnachtstage und einen guten aber sicheren Rutsch in 2018!

  • t5c Who is Who: Hansi

    Portraitbild von Hansi Schäuble

     

    Wir haben ja schon einige aus unserem Team vorgestellt.
    Heute geht’s sozusagen ans „Eingemachte“. Heute möchten wir euch Hansi vorstellen.
    Hansi ist seit August 2016 bei t5 content und unser Head of Operations. Das heißt, er hat immer alles im Überblick, hütet brav seine Schäfchen (–> also uns), verhandelt knallhart mit unseren Kunden und steht uns immer zur Seite, wenn wir mal Hilfe brauchen.

    Hansi hat nach einer jahrelangen Laufbahn bei IBM ein eigenes Internet Start-Up gegründet und fand dann aber letztendlich (zu unserem Glück) zu uns und leitet das tägliche Geschäft.
    Wenn er nicht hier im Büro, oder außerhalb in Meetings sitzt, ist er höchstwahrscheinlich bei seinem Lieblings-Italiener zu finden. Denn unser Hansi ist viel, aber am liebsten gesellig.

     

    DAS SAGT DAS T5 CONTENT TEAM ÜBER Hansi in 3 Hashtags:

     

    #daddycool – Kein Papa geht so süss mit seinen Kids um

    #alwayson – Tour! Du triffst ihn immer auf dem Sprung zum nächsten Termin

    #kingofcroissant – ohne das und einen schwarzen Kaffee geht morgen gaaaaarnichts

     

    Weitere Kollegen und Jobs bei t5 content

    Selbstverständlich werden wir Euch auch in Zukunft der Reihe nach auch die übrigen Mitarbeiter bei t5 content vorstellen, damit Ihr ein Gesicht zu den Stimmen habt. Solltet Ihr Interesse haben zu unserem großartigen Team dazugehören zu wollen, alle offenen Jobs und Positionen findet Ihr auf der Schmittgall Gruppen Job Page gesammelt.

    Eure t5 content Ansprechpartner Kontaktdaten findet ihr auch hier. 

    Hier geht’s zur Mitarbeitervorstellung von –> Bostjan Berglez (Senior Account Manager), –> Sophie Gottschalk (Junior Account Manager) und –> Anna-Maria Weiher (Junior Account Manager).

  • t5c Who is who: Anna-Maria

    Die liebe Anna-Maria ist seit genau 6 Monaten als Junior Projektmanagerin bei t5 content und hat sich blendend bei uns eingelebt. Viele von Euch hatten schon mit Ihr zu tun und teilen unsere Einschätzung.

    Studiert hat Anna-Maria Medienwirtschaft an der Hochschule der Medien im schönen Stuttgart. Bei t5 content führt sie Kampagnen durch und hat sehr viel Spaß an der Arbeit mit Influencer und Kunden. Wenn sie nicht bei uns im Büro sitzt, ist sie höchst wahrscheinlich in ihrem geliebten Pilates Kurs oder scrollt durch ihren Instagram-Feed.

    DAS SAGT DAS T5 CONTENT TEAM ÜBER ANNA-MARIA – Beschreibe Anna-Maria in 3 Hashtags:

    Ein absolutes Novum bei t5 content. Wir konnten uns nicht auf 3 #Tags einigen 🙂 Anna-Maria verbindet zuviele positive und kreative Eigenschaften und wir wollen Euch diese auf keinen Fall vorenthalten. Daher eine wahre #Tag Sammlung: Für Ergänzungen sind wir jederzeit dankbar 🙂

    #Sonnenschein – – immer gut gelaunt und froh gestimmt steckt sie uns alle mit Ihrer guten Laune an und Sonnenschein im t5c Büro

    #Fotografie – nie zufrieden mit Aufnahmen von sich, professionelle Hobbyfotografin

    #Top100 – 100 Worte pro Minute, 100 Influencer pro Kampagne, 100 Perlen pro Schuh.

    #fashion – Anna-Maria achtet auf Ihren Style und setzt Trends im Büro.

    #business – Sie ist eine sehr angenehme und verständnissvolle Projektmanagerin.

    #hashtaglover – Weil Instagram dein Zuhause ist

    #allwhiteeverything – Weil niemand im Sommer die Farbe weiß so trägt wie du

    #energy – Wirbelwind

     

    Weitere Kollegen und Jobs bei t5 content

    Selbstverständlich werden wir Euch auch in Zukunft der Reihe nach auch die übrigen Mitarbeiter bei t5 content vorstellen damit Ihr ein Gesicht zu den Stimmen habt. Solltet Ihr Interesse haben zu unserem großartigen Team dazugehören zu wollen, alle offenen Jobs und Positionen findet Ihr auf der Schmittgall Gruppen Job Page gesammelt.

    Eure t5 content Ansprechpartner Kontaktdaten findet ihr auch hier. 

    Die Vorstellung von Bostjan und Sophie sind natürlich auch noch online.

  • t5 content’s Who is Who: Melanie

    Melanie ist Junior Projektmanagerin bei t5 content. Die 24-Jährige kam nach ihrer Ausbildung als Veranstaltungskauffrau zu uns, bei der sie für die blickfang, einer internationalen Designmesse, gearbeitet hat. Dadurch bringt Meli das nötige Gespür für angesagte und aktuelle Themen und Trends mit und ist daher wie geschaffen für  t5 content. Inzwischen kümmert sie sich um den reibungslosen Ablauf diverser Kampagnen und betreut mit ihrer freundlichen und aufgeschlossenen Art Influencer und Kunden zugleich.

     

    Das sagt das t5 content Team über Melanie

    In diesem Film würde Melanie die Hauptrolle spielen: Charlie und die Schokoladenfabrik!

    Du fragst dich sicherlich, wieso es ausgerechnet dieser Film ist ? – Hier kommt die Auflösung… Kennst du diese Menschen, die an Gewinnspielen teilnehmen und dann auch noch gewinnen? Wir geben zu: Uns ist das noch nie passiert :(. Melanie hingegen gehört genau zu dieser Sorte Mensch! So wie Charlie die Goldene Eintrittskarte für die Schokoladenfabrik von Willy Wonka gewinnt, ist Meli bei Gewinnspielen auch ein richtiger Glückspilz. Egal ob der Hauptgewinn bei einer Tombola, Möbelstücke oder andere tolle Sachen – Melanie bekommt sie alle. 😉

    Wir haben Meli nach ihrem coolsten Gewinn gefragt:

    Tatsächlich habe ich schon ab und an mal bei Gewinnspielen gewonnen;) Mein persönlich tollster Gewinn war eine Echtledertasche der Stuttgarter Designerin KVINNA. Diese habe ich 2015 passend zwischen Weihnachten und Neujahr gewonnen und konnte sie dann direkt in der Silvesternacht zum ersten Mal ausführen. Das tolle an dem Designlabel – die Taschen werden von einem Mutter-Tochter-Gespann in einer kleinen Werkstatt in Stuttgart hergestellt.

  • T5 CONTENT’S WHO IS WHO: BOSTJAN

    Bostjan ist Senior Account Manager bei t5 content und für die Umsetzung und Abwicklung von Kampagnen zuständig. Der ehemalige Student der Wirtschaftswissenschaften ist bereits seit einigen Jahren im Influencer Marketing tätig. Durch seine lange Erfahrung hat er ein gutes Gespür und wählt immer die richtigen Influencer für die Kunden aus. In seiner Laufbahn bei t5 content hat er einige namhafte Kunden wie HiPP, EDEKA, Kneipp oder Meggle betreut.

    DAS SAGT DAS t5 content TEAM ÜBER Bostjan:
    Damit kann man Bostjan auf jeden Fall eine Freude machen…

    Selbstgebackener Kuchen! Bostjan ist ein Gourmet und kein Gourmand – er weiß das gute Essen (und Backen) durchaus zu schätzen und erkennt die Liebe mit der es zubereitet wird. Ein kleines „Leckermäulchen“ eben …. aber immer im besten Sinne des Wortes.

    Wir haben Bostjan nach seinem Lieblingskuchen gefragt. Was meint ihr, was Bostjan gesagt hat? Also wir haben in jedem Falle an Torten jeglicher Art gedacht. Seine Antwort war mit dem Rührkuchen „Schokoladen-Cheesecake“ eher bodenständig. Dieses tolle Rezept wollen wir euch selbstverständlich nicht vorenthalten:

    ZUTATENLISTE

    • 150 g  Zartbitter-Schokolade  
    • 250 g  weiche Butter  
    • 350 g  Zucker  
    • 2 Päckchen Vanillin-Zucker  
    • 6 Eier (Größe M) 
    • 350 g  Mehl  
    • 2 TL  Backpulver  
    • 125 ml  Milch  
    • 4 EL  Kakaopulver  
    • 500 g  Magerquark  
    • 20 g  Speisestärke  
    • Fett und Mehl 
    • Puderzucker 
    ANLEITUNG

    Schokolade hacken und über einem warmen Wasserbad schmelzen. Butter, 250 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren, danach 4 Eier nacheinander unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit 75 ml Milch unterrühren, danach Schokolade und Kakao unterrühren.

    2 Eier und 100 g Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren und Quark und Stärke unterrühren.

    2/3 des Schokoladenteiges in eine gefettete, mit Mehl ausgestäubte große Savarinform (26 cm Ø; 2,75 Liter Inhalt) füllen. Den Teig am Rand etwas hoch streichen und dann in die Vertiefung die Käsemasse gießen. Den übrigen Teig mit 50 ml Milch verrühren und vorsichtig auf der Käsemasse verteilen, danach im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 1 Stunde backen, herausnehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Noch lauwarm auf eine Tortenplatte stürzen und auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

    Das Rezept zum Nachbacken findet ihr auf www.lecker.de.Falls ihr Probleme oder Fragen beim backen habt, könnt ihr Bostjan gerne jederzeit kontaktieren. Übrigens ratet doch mal, wer unseren leckeren Geburtstagskuchen verspeist hat? 😉

  • T5 CONTENT’S WHO IS WHO: SOPHIE

    Sophie ist das Küken von t5 content und macht ein duales Studium im Bereich BWL- Medien und Kommunikationswirtschaft. Momentan unterstützt sie den Vertrieb, insbesondere bei der Kundenakquise und der Vorbereitung & Durchführung von Kundenterminen.

    Wenn sie nicht im Büro in Degerloch ist, kann man Sie alle drei Monate in Ravensburg im Hörsaal finden. Dort erhält sie alle relevanten theoretischen Inhalte, welche sie dann perfekt in den verschiedenen Abteilungen von t5 content anwenden kann. Next step für Sophie: Personal und Buchhaltung!

    DAS SAGT DAS t5 content TEAM ÜBER SOPHIe:
    HÄTTE SOPHIE EINEN BLOG, WOVON WÜRDE DIESER HANDELN?

     

    Der Blog würde heißen „Travel Around The World.“ Sophie reist sehr gerne und plant ihre Fernreisen sehr genau und detailliert. Sie informiert sich im Vorfeld und lässt sich dabei inspirieren, was das nächste Ziel sein könnte, was sie sich vor Ort anschauen möchte oder wo es die besten Plätze zum Entspannen oder Chillen gibt:-).
    Sie ist sehr interessiert, lässt sich auf neue Dinge ein und genießt es, sich mit anderen Mentalitäten und Kulturen auseinanderzusetzen.

    SO WÄRE SOPHIES REISE FAST NOCH INS WASSER GEFALLEN:

    Wer viel reist, der erlebt auch viel. Dabei stellt sich einem machmal das ein oder andere Hindernis in den Weg –  so auch bei unserer lieben Sophie. Als sie mit ihrer Freundin in Thailand war und am Flughafen von Chiang Mai nach Koh Samui reisen wollte, musste sie in der Schlange des Check-In Schalters feststellen, dass ihre Handtasche mitsamt aller wichtigen Gegenstände plötzlich nicht mehr da war und sie nur noch ihren Pass in der Hand hielt. Beruhigt durch die Tatsache, dass die zwar ausreisen konnte, aber voller Panik durch das Abhandenkommen der Handtasche, machten sich Sophie und ihre Freundin auf den Weg zur Polizei um den Raub zu melden.  Auf dem Weg dorthin liefen sie alle möglichen Stationen ab, die sie auf dem Hinweg passiert haben, so auch einen zuvor angepeilten Check-In Schalter, der sich als falsch rausgestellt hatte.

    Die schönste Überraschung des Tages war dann, dass die Dame am Schalter tatsächlich im Besitz von Sophies Tasche war. Sophie hatte diese nämlich aus Versehen unbemerkt dort liegen lassen und sich anschließend auf den richtigen Weg Richtung Flugzeug begeben. Nach Übergabe der Tasche stand der Weiterreise nichts mehr im Wege und die beiden haben sogar gerade noch den Flug erwischt und hatten tolle Tage vor Ort. 🙂

  • Hi! Wir sind t5 content!

    Um euch zu zeigen wer hinter Influencer Marketing Agentur t5 content steckt, haben wir uns vor die Linse gestellt und unser schönestes Lächeln angeknipst.

    INDIVIDUELL, KREATIV & TRANSPARENT

    Wir erzählen echte Geschichten von echten Menschen! Der authentische und relevante content wird optimal kommuniziert und bietet so Spielraum zur aktiven Mitgestaltung.

    Wir sind ein bunter Haufen an Mailmastern, Datenflüsterern, Pixelprinzen, Digital Transformern und Data Commandern und freuen uns immer auf Verstärkung in der t5 content Familie. In der gemeinsamen Jobbörse der Schmittgall Gruppe finden sich alle Jobs für die momentan Kolleginnen und Kollegen gesucht werden. In allen Agenturen und an allen unserer 3 Standorte. Nicht passendes dabei? Einfach initiativ bewerben. Keine Angst wir beisen nicht außer man zwingt uns dazu.

    Eigene Methodik: t5 content campaigning

    Mit unserem content campaigning Ansatz haben wir einen einzigartigen Ansatz im Influencer Marketing geschaffen ohne unsere USPs aufzugeben. Unsere Kernkompetenz liegt darin individuelle Influencer Kampagnen zu konzipieren und realisieren. Immer den Fokus auf den Kampagnenerfolg unserer Kunden gerichtet und mit Herz und Leidenschaft in jedem Projekt dabei.

    Aber bei aller Strategie, Methodik und eingesetzten Technologie, am Ende machen wir als Team den Unterschied. Als Kollegen, als Kunden, als Partner und als Lieferant, wir bei t5 content sind zu allererst „echte“ Menschen die Technologie nutzen und zum Erzielen optimaler Ergebnisse einsetzen.  Dazu bringen wir unsere Expertise und Erfahrung in unsere Projekte ein und dass macht uns so erfolgreich.